KONZERTE   |    CLUBS   |    RADIO   |    CDs   |    LÄDEN   |    ALL THAT JAZZ   |    DIVERSES   |
Stage Club
 
Seit Gründung im Jahre 2002 steht der Stage Club vor allem für Live-Music. Begrüßt wurden schon viele internationale Stars wie Adele, Michael Buble, Suzanne Vega, Nigel Kennedy und Lindsey Stirling. Aber auch zahlreiche deutsche große Acts wie Philipp Poisel, Tim Bendzko, Mark Forster sowie Gregor Meyle konnte man schon auf unserer Bühne erleben. Seit einigen Jahren ist im Club neben der Musik auch das sehr wichtige Lebensgefühl Lachen ein noch wichtigerer Faktor geworden. Denn der Quatsch Comedy Club bringt die Gäste mit zahlreichen Top-Comedians wöchentlich zum Brüllen. Sportliche Anreize hingegen bieten wir abends unseren Besuchern immer am Freitag und Samstag. Dann nämlich darf der Gast Gesäß und Tanzbein auf unseren Partys rhythmisch in Bewegung bringen. Aus den Bereichen Funk, Soul, Swing, Latin, R&B und Disco wird dazu aufgefordert. Seit September 2017 ist nun auch die JazzFederation Hamburg dort mit eigenem Jazzprogramm vertreten.

Adresse des Veranstaltungsorts
Stresemannstr.159a, 22769 HamburgAnfahrt/Parkmöglichkeit
Fahrplanauskunft
Mit dem HVV zu uns
 
 
 
Stage Club: Nächste Konzerte
Gleich fünf hochtalentierte Hamburger Jazz-Newcomer vereint der erst 18 Jährige Saxophonist Martin Löcken in seiner tüchtigen Küchenkolonne, die so manche Gaumenfreude anzubieten hat und mit Schmackes serviert!
Eintritt: 9 EUR    Tickets... 
 
Die nach Stationen in den USA seit 1987 in Berlin lebende Pianistin aus Japan (*1948)  hat nicht nur geographisch weite Wege zurückgelegt. Wie Han Bennink hat auch sie alle Stationen des Jazz von den Größen des Bop bis zur freien Imp...
Reihe Jazz HeroesStage ClubDetails...
Eintritt: 15 EUR    Tickets... 
 
Downtown Bigband

In den USA gibt es den Begriff der »Kicks Band« für ein Ensemble, dessen Musiker sich aus reinem Spaß an der Musik gefunden haben. So eine Band ist Downtown – zum Vergnügen des Publikums! Der Leiter der Ba...
Eintritt: 15 EUR    Tickets... 
 
Han Bennink, der unbestrittene König des Dutch Swing, hat mit jedem und in jeder aus der musikalischen Welt gespielt, was man sich vorstellen kann. (Han spielt auf Eric Dolphys letzter Veröffentlichung vor seinem Tod – „Last Date...
Eintritt: 19 EUR    Tickets...