KONZERTE   |    CLUBS   |    RADIO   |    CDs   |    LÄDEN   |    ALL THAT JAZZ   |    DIVERSES   |
Cotton Club
Cotton Club von innen
 
Im Jahre 1959 wurde der Cotton Club unter dem Namen Vati's Tube Jazzclub im Tiefbunker Grindelhof 89b, gegründet. 1961 wurde er von W.-Dieter Roloff übernommen, dem er auch heute noch gehört. 1963 wurde er in Cotton Club umgetauft. Bis 1965 blieb der Cotton Club in diesen Räumen. Dann zog er erstmals um, da der Mietvertrag ausgelaufen war. Das neue Domizil wurde das ehemalige Tangorett in der Spaldingstraße (später Danny's Pan). Danach ging es weiter in der Paul-Roosen-Straße (St. Pauli). Weitere Stationen in verschiedenen Hamburger Stadtteilen folgten. Dann wurde 1967 der Hamburger Jazzclub e.V. mit seinen Räumen im Hochbunker Poelchaukamp 10, übernommen. Der Cotton Club hieß sodann Cotton Club Hamburger Jazzclub e.V. Dort im Hochbunker blieb der Cotton Club bis Anfang 1971. Bis zu diesem Zeitpunkt wurden nur selten bekanntere ausländische Gruppen verpflichtet u.a. die HAGAW Band aus Warschau und Sammy Rimington aus England. Doch fast alle namhafen Hamburger und teilweise auch auswärtige Gruppen spielten im Cotton Club. 1971 zog der Cotton Club in die vormalige Jailhouse Taverne am Alten Steinweg 10 (Großneumarkt). Von diesem Zeitpunkt an wurden neben bekannten deutschen Bands , auch häufiger ausländische Bands verpflichtet. 2009 wurde der 50. Geburtstag an drei Tagen gefeiert. Unter den Gästen auch erstmalig die Kultursenatorin.

Adresse des Veranstaltungsorts
Alter Steinweg 10, 20459 HamburgAnfahrt/Parkmöglichkeit S-Bahn: Stadthausbrücke
U-Bahn: Rödingsmarkt
Bus: 3/31/35/37/109 Rödingsmarkt
Fahrplanauskunft
Mit dem HVV zu uns
 
 
 
Cotton Club: Nächste Konzerte
Die WOOD CRADLE BABIES haben sich 1976 zusammengefunden und spielen seitdem in nahezu unveränderter Besetzung Dixieland-Jazz. Der Bandname hängt mit dem von Baumschulen umgebenen Übungsdomizil im Kreis Pinneberg, der “Wiege de...
Eintritt: 9 EUR    Tickets... 
 
Die Geschichte der Jazz O’Maniacs begann bereits im Frühjahr 1966. Heute zählt sie zu den ältesten noch bestehenden Jazzbands in Deutschland. Natürlich hat es Wechsel in der Besetzung gegeben. Diese gingen jedoch nie zu Lasten der S...
Eintritt: 10 EUR    Tickets... 
 
Seit 1972 ist die Bourbon Skiffle Company (BSC) Garant für mitreißende Musik und gute Laune. Dabei haben die 5 Skiffler aus Hannover ein ganz einfaches Erfolgsrezept: sie haben selbst noch Spaß an ihrer Musik und zeigen das auch! I...
Jazz, Blues, Sk..Cotton ClubDetails...
Eintritt: 12 EUR    Tickets... 
 
Die Canal Street Jazz Band begeistert seit über 45 Jahren ihre Zuhörer mit ihrem besonderen Sound und ist damit eine der ältesten und traditionsreichsten Bands Hamburgs. Von Anfang an verfolgte diese Kapelle ein klares Konzept, dur...
Traditional JazzCotton ClubDetails...
Eintritt: 09 EUR    Tickets... 
 
- letzter Auftritt von Hermann Bärthel bei uns -

Hermann Bärthels Frühschoppen (heute etwas später) der besonderen Art: Jazz & Plattdüütsch!

“8 to the Bar” steht für handgemachte Musik – mit ode...
LETZTER AUFTRITTCotton ClubDetails...
Eintritt: 15 EUR    Tickets... 
 
Papa Tom’s Lamentation Jazzband gehörte in den 70-er Jahren zu den feinsten europäischen Vertretern des New Orleans Jazz und feiert nun 40 Jahre Spielzeit im Cotton-Club!

Welcome!
Eintritt: 09 EUR    Tickets... 
 
Die Band präsentiert neben alten Kompositionen von Fats Waller, W. C. Handy und King Oliver Stücke aus der Ära des Swing von Duke Ellington bis Count Basie. Durch ausgefeilte Arrangements entstand ein eigener, unverwechselbarer Sou...
Eintritt: 9 EUR    Tickets... 
 
Ihre Auftritte werden immer wieder durch Gast-Solisten aus der Hamburger Jazz-Szene bereichert und somit zu besonderen Erlebnissen. Darunter finden sich (ohne Anspruch auf Vollständigkeit) Musiker wie Lennart Axelsson, Benny Brown, ...
Eintritt: 9 EUR    Tickets... 
 
Die Band JAWBONE besteht aus einer Handvoll hervorragender Hamburger Musiker, die sich zusammengefunden haben, um die alten Klangwelten der amerikanischer Urmusik neu zu ergründen.

Mit Leidenschaft für diese handgemachte Musi...
Eintritt: 9 EUR    Tickets... 
 
Seit der Gründung der Band im Jahre 1970 haben sich die Jazz Lips mit ihrem hohen musikalischen Anspruch, ihrer ansteckenden Vitalität und der Vielfalt ihres Repertoires in der Jazz-Szene einen Ruf erworben, der weit über die Grenz...
Eintritt: 10 EUR    Tickets... 
 
Abseits der Routine der großen Bigbands entstand Anfang der 40er Jahre in den verräucherten Jazzkneipen Harlems der “JUMP”. Swing, Blues und Boogie-Woogie verschmolzen dort zum wohl Heißesten, was der Jazz zu bieten hat...
Eintritt: 9 EUR    Tickets... 
 
Die Band ist 1976 aus der Vereinigung von Musikern verschiedener Bands aus Norddeutschland gegründet worden. Von den Gründungsmitgliedern sind zwei bis heute in der Band aktiv, der Trompeter Rudolf Kammrath und seine Frau Anke am Ba...
Eintritt: 9 EUR    Tickets... 
 
Ulf Krüger spielte mit ‚William Thornton & The Chicago Sect‘ im Star-Club.Als Mitglied von Leinemann machte er u.a. Tourneen und Schallplatten mit Lonnie Donegan.Er trommelte bei Dirty Dogs, Undertakers und UK 5, produzierte Ted H...
Eintritt: 9 EUR    Tickets... 
 
Marcus PaquetDer Hamburger mit der rauen Bluesstimme sammelte seine ersten Bühnenerfahrungen bereits 1997 im Alter von 17 Jahren beim Summer Jazz Pinneberg. In den Jahren 2004, 2006 u. 2009 gewann er hier den Förderpreis der Sparte ...
Eintritt: 20 EUR    Tickets... 
 
“Herrlich eckig, dreckig und eine Hammer-”stonewashed” Stimme – irgendwo zwischen Joe Cocker und Tom Waits!” sagt die deutsche Rootsblues-Legende Abi Wallenstein über den Hamburger Sänger und Songwriter Dan...
Eintritt: 17 EUR    Tickets... 
 
“8 to the Bar” steht für handgemachte Musik – mit oder ohne elektrische Verstärkung. Wir spielen alles, was wir lieben, von Boogie Woogie und Blues über Swing und Jazzstandarts bis zu Oldies und dem einen oder and...
Eintritt: 10 EUR    Tickets... 
 
Bevor die HOT SHOTS 1971 gegründet wurden, haben die sieben Musiker in mehreren bekannten Bands in Hamburg gespielt. Im Laufe der Zeit haben sich geringfügige personelle Veränderungen in der Band ergeben. Aber viele der Mitgleid...
Eintritt: 10 EUR    Tickets... 
 
Der 100. Geburtstag Django Reinhardts – der Gitarrist und Bandleader mit Sinti-Wurzeln (1910 – 1953) gilt als Begründer des europäischen Jazz – inspirierte den Geiger Helmut Stuarnig zur Gründung der Band GYPSY-SWING...
Eintritt: 9 EUR    Tickets... 
 
Wer hätte das gedacht? “Deutschlands beste Swing-Jazzer” (Hamburger Abendblatt) kommen aus Bremen!

Die Swingin’ Fireballs präsentieren das einmalige Flair des amerikanischen Entertainments der 50er und 60er Ja...
Swing der 50er ..Cotton ClubDetails...
Eintritt: 15 EUR    Tickets... 
 
 
Einen entfesselten Start ins neue Jahr eröffnet traditionell am Neujahrsabend der Hamburger Pianist Jan Fischer mit seiner Band und hochkarätigen Gästen!

Als charismatischer Sänger und Saxophonist mit emotionalem Tiefgang ist ...
Eintritt: 17 EUR    Tickets... 
 
Eine erste Dixieland-Band unter diesem Namen gab es in Hamburg bereits während der späten Fünfzigerjahre von 1958 bis 1967. Der Vorschlag, einen französischen Namen zu wählen, stammte von dem damaligen Posaunisten Michael “...
Swingender Dixi..Cotton ClubDetails...
Eintritt: 9 EUR    Tickets... 
 
Die monatlichen Auftritte im Cotton Club gehörten von Anfang an zum Pflichtprogramm, so dass man mit Stolz auf den 500. Auftritt zusteuert. Am 01. April 2011 feierte die Revival Jazzband in ihrem Domizil, nämlich Hamburgs Jazzclub Nr.1...
Swingin´ Dixie..Cotton ClubDetails...
Eintritt: 10 EUR    Tickets... 
 
Boogie House verzichtet auf technischen Schnickschnack und spielt Blues & Boogie in der traditionellen akustischen Quintettbesetzung. Mit ihrem Drive im Boogie wie dem tiefen, authentischen Gefühl für den Blues gelingt Boogie Ho...
Eintritt: 12 EUR    Tickets... 
 
Sie spielen den Blues wie Willie Dixon und Little Walter. Sie spielen den Rock’n'Roll wie Chuck Berry und Bill Haley. Sie spielen den Swing wie Nat King Cole und Louis Jordan.

The Chilkats haben den Drive, der in die Beine ...
Eintritt: 9 EUR    Tickets... 
 
Seit mehr als zwanzig Jahren sorgen die “King Street Jazzmen” aus Elmshorn im norddeutschen Raum mit ihrem “Happy Jazz” und ihrer lockeren Art der Präsentation für volle Säle und Kneipen und immer gute Stimmung auch...
Happy DixielandCotton ClubDetails...
Eintritt: 9 EUR    Tickets... 
 
Abseits der Routine der großen Bigbands entstand Anfang der 40er Jahre in den verräucherten Jazzkneipen Harlems der “JUMP”. Swing, Blues und Boogie-Woogie verschmolzen dort zum wohl Heißesten, was der Jazz zu bieten hat...
Eintritt: 9 EUR    Tickets... 
 
Hier gibt es Musik in einem Sound à la Hot-Club de France, Zaz und Vaya con Dios. Deutschsprachiger Jazz-Pop vom Feinsten!

Einflüsse aus Jazz, Pop, Swing, Chanson und Gipsy verschmelzen zu einer neuen Einheit.

Die –...
Jazz, Pop, Swin..Cotton ClubDetails...
Eintritt: 9 EUR    Tickets... 
 
KRAMER & FRIENDS aus Flensburg – Feinster Folk-Pop-Country-Sound KRAMER & FRIENDS – eine ausgezeichnet mit Gitarren, Cello, Piano, Cajon, Pedal Steel, Bass und mehrstimmigem Gesang besetzte Band rund um den Bandleader...
-Folk-Pop-Count..Cotton ClubDetails...
Eintritt: 10 EUR    Tickets... 
 
Seit der Gründung der Band im Jahre 1970 haben sich die Jazz Lips mit ihrem hohen musikalischen Anspruch, ihrer ansteckenden Vitalität und der Vielfalt ihres Repertoires in der Jazz-Szene einen Ruf erworben, der weit über die Grenz...
Eintritt: 10 EUR    Tickets... 
 
Er hat bei internationalen Festivals und Konzerten beste Kritiken für seine musikalischen Qualitäten erhalten. Mit seinem – für “Jung und Alt” – mitreißenden Entertainment, wie auch mit seinem jugendlichen Charme, er...
Blues + BoogieCotton ClubDetails...
Eintritt: 9 EUR    Tickets... 
 
Ein Stück Hamburger Jazzgeschichte: “Es gibt in Hamburg eine Jazzband, die in ihrer Geschichte mehr als alle anderen dafür gesorgt hat, dass Hamburg zu einem Mekka des Jazz wurde, dass so etwas wie eine Szene entstehen konnte: ...
Eintritt: 9 EUR    Tickets... 
 
Die Band über sich:

“Unsere Auftritte werden immer wieder durch Gast-Solisten aus der Hamburger Jazz-Szene bereichert und somit zu besonderen Erlebnissen. Darunter finden sich (ohne Anspruch auf Vollständigkeit) Musiker...
Eintritt: 9 EUR    Tickets... 
 
Das Ensemble “Eine Kleine Jazzmusik” wurde 1980 von Volker Reckeweg, Hamburgs bekanntem Trompetensolisten und Arrangeur gegründet. “Leicht – luftig – duftig”, so drückte es der ehemalige Posaunist der Ban...
Eintritt: 9 EUR    Tickets... 
 
Früher Swing der 20-er and 30-er Jahre aus HamburgNew Orleans-Musik zu machen war bei der Gründung der Louisiana Syncopators in Hamburg 1969- vor nunmehr 40 Jahren – Wunsch and Ziel der Band-Mitglieder. Von bescheidenen Anfängen ...
Eintritt: 10 EUR    Tickets... 
 
Die Band wurde 1976 gegründet. Die Vorbilder für die musikalische Richtung waren zunächst die Bands von George Lewis und Bunk Johnson aus New Orleans sowie Ken Colyer, der mit seiner Band in den 1960er Jahren in Hamburg auftrat. Be...
New Orleans JazzCotton ClubDetails...
Eintritt: 10 EUR    Tickets... 
 
Im Jahre 2002 entschied sich ein loser Zusammenschluß von Musikern dazu, eine lockere Bluesformation ins Leben zu rufen. Damals noch in stetig wechselnder Besetzung formierte sich nach und nach der Kern aus jetzt 4 Musikern, die sich...
Eintritt: 9 EUR    Tickets... 
 
Diesen Abend im COTTON CLUB sollten Blues-Freunde nicht verpassen! Pianist und Sänger MICHAEL MEHRENS hat in verschiedenen Formationen schon oft im COTTON CLUB gespielt. Auch in der FABRIK, dem KNUST usw. hat er das Publikum auf eine Re...
Eintritt: 9 EUR    Tickets... 
 
BlueOrleans spielt New Orleans Jazz mit dem Schwerpunkt auf Kollektivimprovisation. Dieser Musikstil entwickelte sich nach 1900 ...
New Orleans JazzCotton ClubDetails...
Eintritt: 9 EUR    Tickets... 
 
Swing, Blues & Boogie und ein Hauch Jazz .Eingängig und beseelt.mit Gesang & Saxofon, Klavier und Kontrabass.

Das Trio Alligators of Swing verbindet die Leichtigkeit des Swing mit dem tiefen Gefühl des Blues und der Kraf...
Swing, Blues &a..Cotton ClubDetails...
Eintritt: 10 EUR    Tickets... 
 
Die Geschichte der Jazz O’Maniacs begann bereits im Frühjahr 1966. Heute zählt sie zu den ältesten noch bestehenden Jazzbands in Deutschland. Natürlich hat es Wechsel in der Besetzung gegeben. Diese gingen jedoch nie zu Lasten d...
Eintritt: 10 EUR    Tickets... 
 
Ein Abend mit erdigem Blues, flottem Swing und dem ein oder anderen Boogie. Der Hamburger Gitarrist und Sänger Martin Friedenstab präsentiert in seinem Programm viele eigene Stücke sowie individuelle Interpretationen einiger Klassiker...
Eintritt: 10 EUR    Tickets... 
 
Aus Heimfeld im Hamburger Süden mit dem “Sprung über die Elbe”. Die Homefield Stompers gibt es seit 15 Jahren, allerdings inzwischen auch mit Neubesetzungen. Ihre Musik trifft die Ohren und das Herz vieler Jazzfreunde. I...
Eintritt: 9 EUR    Tickets... 
 
Schon seit langer Zeit spielten wir mit dem Gedanken, eine reine Familienband zu gründen. 2016 war es dann endlich so weit:

THE FAM FOUR präsentiert die großen Hits der 50er und 60er Jahre in einem gekonnten Mix aus Rock ̵...
Rock 'n' Roll,..Cotton ClubDetails...
Eintritt: 10 EUR    Tickets... 
 
In Case of Blues ist eine Hamburger Bluesband mit der Kernformation bestehend aus Jochen Frerking (git,voc), Detlev Lezius (drums), Jörg Besser (bass) und Julian Bergerhoff (Key).

Mit verschiedenen Formationen (z.B. Dakotas) spi...
Blues from Hamb..Cotton ClubDetails...
Eintritt: 9 EUR    Tickets... 
 
BLUESMESSAGE feat. Franny Whitfield (New York) Die Hamburger Band BLUESMESSAGE um den Saxophonisten Ralf Böcker und den Gitarristen Philipp Straske hat sich mit der New Yorkerin Franny Whitfield einen ganz besonderen musikalischen wie s...
Swing and BluesCotton ClubDetails...
Eintritt: 10 EUR    Tickets...