KONZERTE   |    CLUBS   |    RADIO   |    CDs   |    LÄDEN   |    ALL THAT JAZZ   |    DIVERSES   |
Cotton Club
Cotton Club von innen
 
Im Jahre 1959 wurde der Cotton Club unter dem Namen Vati's Tube Jazzclub im Tiefbunker Grindelhof 89b, gegründet. 1961 wurde er von W.-Dieter Roloff übernommen, dem er auch heute noch gehört. 1963 wurde er in Cotton Club umgetauft. Bis 1965 blieb der Cotton Club in diesen Räumen. Dann zog er erstmals um, da der Mietvertrag ausgelaufen war. Das neue Domizil wurde das ehemalige Tangorett in der Spaldingstraße (später Danny's Pan). Danach ging es weiter in der Paul-Roosen-Straße (St. Pauli). Weitere Stationen in verschiedenen Hamburger Stadtteilen folgten. Dann wurde 1967 der Hamburger Jazzclub e.V. mit seinen Räumen im Hochbunker Poelchaukamp 10, übernommen. Der Cotton Club hieß sodann Cotton Club Hamburger Jazzclub e.V. Dort im Hochbunker blieb der Cotton Club bis Anfang 1971. Bis zu diesem Zeitpunkt wurden nur selten bekanntere ausländische Gruppen verpflichtet u.a. die HAGAW Band aus Warschau und Sammy Rimington aus England. Doch fast alle namhafen Hamburger und teilweise auch auswärtige Gruppen spielten im Cotton Club. 1971 zog der Cotton Club in die vormalige Jailhouse Taverne am Alten Steinweg 10 (Großneumarkt). Von diesem Zeitpunkt an wurden neben bekannten deutschen Bands , auch häufiger ausländische Bands verpflichtet. 2009 wurde der 50. Geburtstag an drei Tagen gefeiert. Unter den Gästen auch erstmalig die Kultursenatorin.

Adresse des Veranstaltungsorts
Alter Steinweg 10, 20459 HamburgAnfahrt/Parkmöglichkeit S-Bahn: Stadthausbrücke
U-Bahn: Rödingsmarkt
Bus: 3/31/35/37/109 Rödingsmarkt
Fahrplanauskunft
Mit dem HVV zu uns
 
 
 
Cotton Club: Nächste Konzerte
Der gebürtige Berliner begeistert mit seinen ausdrucksvollen Boogie Woogie- und Blues Künsten. Zu seinen Vorbildern gehören Größen wie James Booker und Vince Weber, die seinen Stil prägten.

In jungen Jahren sammelte er sei...
Eintritt: 9 EUR    Tickets... 
 
VOCAL-JAZZKLASSIKER, wie man sie kennt von Ella Fitzgerald, Nina Simone, Peggy Lee, Shirley Horne, Chris Conor, Diana Krall und – man glaubt es nicht- auch von Doris Day, sind die Edelsteine im Repertoir des Quintetts TEN-CENTS-A-DA...
Eintritt: 10 EUR    Tickets... 
 
Ihre Auftritte werden immer wieder durch Gast-Solisten aus der Hamburger Jazz-Szene bereichert und somit zu besonderen Erlebnissen. Darunter finden sich (ohne Anspruch auf Vollständigkeit) Musiker wie Lennart Axelsson, Benny Brown, ...
Eintritt: 9 EUR    Tickets... 
 
Die Band JAWBONE besteht aus einer Handvoll hervorragender Hamburger Musiker, die sich zusammengefunden haben, um die alten Klangwelten der amerikanischer Urmusik neu zu ergründen.

Mit Leidenschaft für diese handgemachte Musi...
Eintritt: 9 EUR    Tickets... 
 
Geplant ist das (internationale) Festival als feste Größe in Hamburg, auch für die folgenden Jahre, zu etablieren. Mit dem vierten Festival sind wir auf dem besten Weg!

Mit diesem Festival in Hamburg möchten wir inhaltlich die...
Eintritt: 15 EUR    Tickets... 
 
Geplant ist das (internationale) Festival als feste Größe in Hamburg, auch für die folgenden Jahre, zu etablieren. Mit dem vierten Festival sind wir auf dem besten Weg!

Mit diesem Festival in Hamburg möchten wir inhaltlich die...
Eintritt: 15 EUR    Tickets... 
 


Der Hamburger mit der rauen Bluesstimme sammelte seine ersten Bühnenerfahrungen bereits 1997 im Alter von 17 Jahren beim Summer Jazz Pinneberg. In den Jahren 2004, 2006 u. 2009 gewann er hier den Förderpreis der Sparte „Blue...
Piano-Blues + B..Cotton ClubDetails...
Eintritt: 9 EUR    Tickets... 
 
Swing – die wunderbare amerikanische Musik der dreißiger Jahre – erlebt in unseren Tagen eine bemerkenswerte Renaissance. Dazu eröffnet der Hamburger Saxofonist Ralf Böcker eine Swing-Reihe im Cotton Club Hamburg: wunderba...
Reihe Jazz PulsCotton ClubDetails...
Eintritt: 10 EUR    Tickets... 
 
Hendrik Schwolow’s Grundrezept ist Big Band Jazz, mit einer Prise Stan Kenton und ’nem Schuss Count Basie. Das Ganze dann aber mit Maynard Fergusons Hochton-Trompete erhitzt und fertig ist – in etwa – die aktuelle CD vom “...
Jazz, Pop, Klas..Cotton ClubDetails...
Eintritt: 9 EUR    Tickets... 
 
Die WOOD CRADLE BABIES haben sich 1976 zusammengefunden und spielen seitdem in nahezu unveränderter Besetzung Dixieland-Jazz. Der Bandname hängt mit dem von Baumschulen umgebenen Übungsdomizil im Kreis Pinneberg, der “Wiege de...
Eintritt: 9 EUR    Tickets... 
 
Boogie Trap – die junge und dynamische Boogie Woogie/ Rock’n'Roll/Blues Band aus Greifswald. Das Tanzbein kann zu Klassikern und zu eigenen Songs geschwungen werden. Boogie Trap, frisch und frech.
Boogie Woogie/ ..Cotton ClubDetails...
Eintritt: 10 EUR    Tickets... 
 
Früher Swing der 20-er and 30-er Jahre aus HamburgNew Orleans-Musik zu machen war bei der Gründung der Louisiana Syncopators in Hamburg 1969- vor nunmehr 40 Jahren – Wunsch and Ziel der Band-Mitglieder. Von bescheidenen Anfängen baut...
Eintritt: 10 EUR    Tickets... 
 
Wenn Vincent Moser (Gitarre), Tom Thiele (Bluesharmonica), Carsten Neubauer (Bass) und Norbert Lasac (Piano und Gesang) sich durch die Welt des Blues jammen, werden sogar diejenigen infiziert, die mit dieser Musikform vorher nicht viel a...
Eintritt: 9 EUR    Tickets... 
 
Go for CASH, a tribute to the man in black and friends.

Unsere Band hat sich 2015 in Hamburg gegründet und was uns verbindet ist die Leidenschaft für die Musik der Fünfziger, mit Künstlern wie Johnny Cash, Hank Williams und El...
Eintritt: 9 EUR    Tickets... 
 
Paulie Cerra is a saxophonist, singer, piano player, and songwriter. Best known as a saxophonist in the blues world with artists such as Lucky Peterson and Little Milton and so many others. His work with a diverse group of artists such a...
Eintritt: 12 EUR    Tickets... 
 
Es ist eine ungewöhnliche musikalische Geschichte eines Duos.

Die des Duos Birkett Hall. Das Paar verließ Kanada im Jahr 2009 und lebte für 7 Jahre in Asien. Dort tourten sie und erlebten wunderbare Zeiten. 2016 kamen die beid...
Canadien Rock, ..Cotton ClubDetails...
Eintritt: 12 EUR    Tickets... 
 
Die monatlichen Auftritte im Cotton Club gehörten von Anfang an zum Pflichtprogramm, so dass man mit Stolz auf den 500. Auftritt zusteuert. Am 01. April 2011 feierte die Revival Jazzband in ihrem Domizil, nämlich Hamburgs Jazzclub Nr.1...
Swingin´ Dixie..Cotton ClubDetails...
Eintritt: 10 EUR    Tickets... 
 
Seit der Gründung der Band im Jahre 1970 haben sich die Jazz Lips mit ihrem hohen musikalischen Anspruch, ihrer ansteckenden Vitalität und der Vielfalt ihres Repertoires in der Jazz-Szene einen Ruf erworben, der weit über die Grenz...
Eintritt: 10 EUR    Tickets... 
 
Er hat bei internationalen Festivals und Konzerten beste Kritiken für seine musikalischen Qualitäten erhalten. Mit seinem – für “Jung und Alt” – mitreißenden Entertainment, wie auch mit seinem jugendlichen Charme, er...
Blues + BoogieCotton ClubDetails...
Eintritt: 9 EUR    Tickets... 
 
Ein Stück Hamburger Jazzgeschichte“ Es gibt in Hamburg eine Jazzband, die im ihrer Geschichte mehr als alle anderen dafür gesorgt hat, dass Hamburg zu einem Mekka des Jazz wurde, dass so etwas wie eine Szene entstehen konnte...
Trad.Jazz-Blues..Cotton ClubDetails...
Eintritt: 9 EUR    Tickets... 
 
Abseits der Routine der großen Bigbands entstand Anfang der 40er Jahre in den verräucherten Jazzkneipen Harlems der “JUMP”. Swing, Blues und Boogie-Woogie verschmolzen dort zum wohl Heißesten, was der Jazz zu bieten hat...
Eintritt: 9 EUR    Tickets... 
 
Die Band wurde 1976 gegründet. Die Vorbilder für die musikalische Richtung waren zunächst die Bands von George Lewis und Bunk Johnson aus New Orleans sowie Ken Colyer, der mit seiner Band in den 1960er Jahren in Hamburg auftrat. Be...
New Orleans JazzCotton ClubDetails...
Eintritt: 9 EUR    Tickets... 
 
Aus Heimfeld im Hamburger Süden mit dem “Sprung über die Elbe”. Die Homefield Stompers gibt es seit 15 Jahren, allerdings inzwischen auch mit Neubesetzungen. Ihre Musik trifft die Ohren und das Herz vieler Jazzfreunde. I...
Eintritt: 10 EUR    Tickets... 
 
Früher Swing der 20-er and 30-er Jahre aus HamburgNew Orleans-Musik zu machen war bei der Gründung der Louisiana Syncopators in Hamburg 1969- vor nunmehr 40 Jahren – Wunsch and Ziel der Band-Mitglieder. Von bescheidenen Anfängen ...
Eintritt: 10 EUR    Tickets... 
 
Die im Jahr 2006 neu formierte Band aus dem Hamburger Stadtteil Billbrook, gehörte schon in der ursprünglichen Besetzung zum festen Kern der Hamburger Bluesszene. Aus einer Coverband, die sich eng an den Originalaufnahmen des Chicag...
Eintritt: 10 EUR    Tickets... 
 
Ein Quintett der Sonderklasse:

NEIL LANDON (Gesang)

Bereits in den Jahren 1962 – 65 gastierten Neil Landon & The Burnetts in Deutschland. 1966/67 war Neil Mitglied der Ivy League (Tossin‘ And Turnin‘), 1967/68 Mit...
Eintritt: 10 EUR    Tickets... 
 
Die Band über sich:

“Unsere Auftritte werden immer wieder durch Gast-Solisten aus der Hamburger Jazz-Szene bereichert und somit zu besonderen Erlebnissen. Darunter finden sich (ohne Anspruch auf Vollständigkeit) Musiker...
Eintritt: 9 EUR    Tickets... 
 
Das Ensemble “Eine Kleine Jazzmusik” wurde 1980 von Volker Reckeweg, Hamburgs bekanntem Trompetensolisten und Arrangeur gegründet. “Leicht – luftig – duftig”, so drückte es der ehemalige Posaunist der Ban...
Eintritt: 9 EUR    Tickets... 
 
Hamburgs Hot Jazz & Swing Band – Shreveport Rhythm, im Jahre 2008 gegründet, wird im Norddeutschen Raum vielfach als eines der besten Jazz-Quartetts gehandelt (u.a. Hamburger Abendblatt, NDR-Fernsehen/Radio, Hamburger Lokal...
Eintritt: 10 EUR    Tickets... 
 
Seit 1972 ist die Bourbon Skiffle Company (BSC) Garant für mitreißende Musik und gute Laune. Dabei haben die 5 Skiffler aus Hannover ein ganz einfaches Erfolgsrezept: sie haben selbst noch Spaß an ihrer Musik und zeigen das auch! I...
Jazz, Blues, Sk..Cotton ClubDetails...
Eintritt: 12 EUR    Tickets... 
 
Doctor Cleanhead – Roots Gospel Blues mit viel Spaß und Originalität Das Quartett aus Bremen spielt Roots, Gospel, Blues, Folk, Creole und Boogie vom Mississippi, wie sie ursprünglich gedacht waren: Ohne Schnörkel, aber mit vie...
Eintritt: 9 EUR    Tickets... 
 
Anfang der 80er gründete Gunnar Thielemann mit ein paar gleichgesinnten Freunden das Jatzkränzchen. Daraus wurden dann die Alabama Hot Six. Gunnar Thielemann hatte bis dahin fast zwanzig Jahre Pause gemacht....
Eintritt: 9 EUR    Tickets... 
 
Strange Country aus Hamburg spielen Americana-beeinflussten Jam Rock. Mittlerweile zum Septett gewachsen haben sie sich seit ihren Anfangstagen 2009 immer mehr in improvisative Gefilde begeben: Je nach Stimmung lösen sich Strange Cou...
Eintritt: 9 EUR    Tickets... 
 
Die Original 60‘s Beatband aus Hamburg nimmt Sie mit auf eine musikalische Reise in die Zeit von 1962 bis 1969. “Twist & Shout” ist das Motto einer von Suzie gekonnt moderierten, energiegeladenen, tollen Show.
Eintritt: 10 EUR    Tickets... 
 
Was geschieht, wenn ein gestandener Altskiffler auf Gleichgesinnte trifft? Sie packen ihre verstaubten Gitarren aus, raufen sich musikalisch zusammen, erfinden einen neuen Musikstil und nennen das Ergebnis SKIFFLE-ROCK. So geschehen i...
Skiffle-Rock &a..Cotton ClubDetails...
Eintritt: 10 EUR    Tickets... 
 
Die WOOD CRADLE BABIES haben sich 1976 zusammengefunden und spielen seitdem in nahezu unveränderter Besetzung Dixieland-Jazz. Der Bandname hängt mit dem von Baumschulen umgebenen Übungsdomizil im Kreis Pinneberg, der “Wiege...
Eintritt: 8 EUR    Tickets... 
 
Mit Ignaz Netzer kommt der Gewinner des German Blues Award 2015 nach Hamburg in den Cotton Club. Seine neue Solo-CD ´When the Music is over` mit ausschließlich Eigenkompositionen wurde im Juni 2015 nominiert für den Preis der Deutsche...
Eintritt: 10 EUR    Tickets...