KONZERTE   |    CLUBS   |    RADIO   |    CDs   |    LÄDEN   |    ALL THAT JAZZ   |    DIVERSES   |
 
HARLEM JUMP
Besetzung
Dr. Ulrich Bela (trb/voc);
Ben Hansen (sax/cl);
Andreas Nolte (guit);
Jürgen Recke (p);
Klaus Anders (b);
Charlie W. Krueger (dr);
u.a.m.
Mal anschauen
ansehen HARLEM JUMP  cottonclub
 
harlemjump 2 HARLEM JUMP  cottonclub
 
Abseits der Routine der großen Bigbands entstand Anfang der 40er Jahre in den verräucherten Jazzkneipen Harlems der “JUMP”. Swing, Blues und Boogie-Woogie verschmolzen dort zum wohl Heißesten, was der Jazz zu bieten hatte – und noch hat… Die Hamburger Band HARLEM JUMP, eine der traditionsreichsten Swing-Formationen im norddeutschen Raum, bringt diese Musik, die geprägt wurde von Künstlern wie Louis Jordan, T-Bone Walker, Cozy Cole, John Kirby, Duke Ellington oder Count Basie, bereits seit 1988 auf die Bühnen und Tanzböden.

Hervorgegangen aus den legendären “Blackbirds of Paradise” (die in den 70er und 80er Jahren über die Hamburger Stadtgrenzen hinaus weite Teile der alten Bundesrepublik – und gelegentlich auch der DDR – mit swingendem Bigband-Sound vom Allerfeinsten versorgten) hat sich HARLEM JUMP nicht zuletzt durch stetig nachrückende jüngere Musiker eine erfrischende Leichtigkeit bewahrt, die sich sofort auf das Publikum überträgt: Stillsitzen? – Ausgeschlossen!
 
Termin-Infos und Anfahrt
Eintritt
9 EUR
(für mögl. Ermäßigungen s. Seitenleiste)
Das wird gespielt
Hot Swing
 
Zur Location
Besuchen Sie die Internetseite des Veranstalters, um mehr über die Location zu erfahren:
cotton club HARLEM JUMP  cottonclub
Cotton Club von innen
http://www.cotton-club.de/
 


Die Kommentare sind geschlossen.